Über mich

Aufgewachsen als jüngstes von drei Kindern in einem Haus mit grossem Garten und vielen Tieren habe ich von meinen Eltern bereits früh den Umgang mit Pflanzen und Tieren gelernt, was mich nach der Matura dazu brachte Biologie zu studieren. Jeden Tag neu fasziniert von der Natur habe ich mich während dem Studium entschieden, zusätzlich den Abschluss zur Gymnasiallehrerin zu machen, um Jugendlichen ein Stück von dieser Faszination mit auf ihren Lebensweg geben zu können. Im jahrelangen Umgang mit Jugendlichen und dem dadurch verbundenen Einblick in viele Lebensgeschichten wurde mein Wunsch, Menschen in schwierigen gesundheitlichen Situationen intensiver begleiten zu können immer grösser. Suchend nach der zu mir passenden Ausrichtung innerhalb der Komplementärmedizin, absolvierte ich Kurse in Kinesiologie und Ernährungskunde. Schliesslich fand ich vor wenigen Jahren in der Vielfalt der Therapieansätze der Traditionellen Europäischen Naturheilkunde meine Bestimmung.

Unterstützen mit allem was die Natur uns zur Verfügung stellt – so möchte ich Sie begleiten!

Aus- und Weiterbildung

2017-2018: Weiterbildung Lebensberaterin NGL, Phoenix Schule Riedholz

2011-2016: Ausbildung Naturheilpraktikerin TEN, ANHK Basel & HPS Luzern

2011-2014: Ausbildung Kinesiologie-Grundlagen (Touch for Health 1-4, Brain Gym), HPS Luzern

1991-1999: Studium Biologie und Höheres Lehramt, Universität Zürich

 

 

Comments are closed